English
Forum Links Gäste-
buch
 
Der Audi 80 - Typ 82 Inhaltsverzeichnis
Home Infos Bilder Der Fox Markt Shop Impressum 



zurück zu "Technik"

Best of Forum - G-Kat Nachrüstung

Am 27.5.2003 schrieb Frank Reins :

Ich möchte bei meinen Audi 80 Typ 82 einen G.-Kat nachrüsten.
Ein G.-Kat von HJS-R 001/13 mit ABE, für Audi 80 Typ 82 u. VW
Passat Typ 32 B habe ich. Evtl. würde ich auch Motor u. Getriebe
umbauen.
1. Kann ich den Kat. auch für den Typ 82 verwenden ?
2. Gibt es eine andere Möglichkeit für eine Nachrüstung ?
Für ein guten Tip wäre ich Dankbar.

Danke Franky


Am 27.5.2003 schrieb Glanemann :

Gehen müsste es eigentlich. Frage besser erst beim TÜV nach. Eintragung, Unbedenklichkeitsbescheinigung, Steueranerkennung?
Was wäre es doch schön, wenn man die originale Katausrüstung und Abgasrückführung noch bekommen könnte. Der Audi wurde ja schließlich in die USA verkauft, also auch mit Kat und AGR.


Grüße


Am 28.5.2003 schrieb swen-uwe berger :

Die Frage ist, ob sich eine Kat-Nachrüstung lohnt. Man muß bedenken, daß es bei der eventuellen Umschreibung auf einen Oldtimer ( ab 30 Jahre) zu Problemen kommt.
Wenn man umrüstet muß eine ABE vorligen, in der das Fahrzeug explizit genannt ist, sonst hat man keine Chance.


Am 3.6.2003 schrieb Peter Gebhard :

Hallo zusammen,
es gibt eine Firma, die sich auf die Nachrüstung von G-Kat in Audi- und VW Fahrzeugen spezialisiert hat. 2 unserer Clubmitglieder haben dort bereits G-Kat Sätze mit den erforderlichen Unterlagen bezogen und sind sehr zufrieden.
Die Adresse lautet: Kat.-Center Stuhr, Hauptstr.75, 28816 Stuhr,
Tel.-Nr.0421/894772 , Fax. 0421/895255.
In der Ausgabe der neuen Oldtimer Markt ist eine Werbung auf der Seite 148.

Schöne Grüße

Peter


Am 5.6.2003 schrieb bob :

Hi,
Kat-Einbau und Eintragung war bei mir kein Problem. Habe ich auch in meinem Typ 82 (1,6 YP) eingebaut, von der Fa. Kat-Center. Kit besteht aus Lambdasonde, Steuergerät, Luftventil, Kabelbaum und einem Einschweissgewinde für die Sonde. Der eigentliche Katalysator kann z.B. vom Passat oder Typ 81 sein, am besten dann noch Hosenrohr und das Rohr zwischen Kat und Vorschalldämpfer besorgen (Kat und Rohr ersetzen Vorschalldämpfer)mit Flansch für Kat, passt aus Typ 81, beim Passat 32B bin ich mir mit dem Hosenrohr nicht sicher. Oder an vorhandene Rohre Flansche anschweißen. Ich habe dann noch aus einem Passat 32B den Hitzeschutz zwischen Kat und Mitteltunnel eingebaut.
Gute Einbauanleitung gibt's bei obigem Link.
Viel Erfolg und Grüße
bob

http://kfz.freepage.de/cgi-bin/feets/freepage_ext/41030x030A/rewrite/passat/kat.html

zurück zu "Technik"