English
Forum Links
 
Der Audi 80 - Typ 82 Inhaltsverzeichnis
Home Infos Bilder Der Fox Markt Shop Impressum 



Forum

Startprobleme bei 1.6 l 75 PS (YN)

Hendrik ⌂ @, Donnerstag, 11.06.2015, 10:35 (vor 1590 Tagen)

Moin,
ich brauche eure Hilfe:
Nach Standzeiten von laenger als ca. 2 Tage springt mein Audi 80 GLS (Zwischenmodell EZ '78 mit 1,6 Liter-Vergasermotor YN) erst nach langer Orgelei, dann aber schlagartig an.
Ich habe den Verdacht, dass sich der Sprit in dieser Zeit aus dem Vergaser verfluechtigt. Erst, wenn bei der Startorgelei die Foerderpumpe den Vergaser wieder aufgefuellt hat, springt der Audi an und laeuft sofort rund.
Wie kann das sein? Ist das bei anderen Audi 80 auch so? Was kann ich dagegen tun?
Meine Foerderpumpe scheint OK zu sein. Ich habe bereits ein zusaetzliches Rueckschlagventil in die Leitung eingebaut, was jedoch keine Besserung brachte.

Irgendeine Idee?

Danke und Gruss, Hendrik

Startprobleme bei 1.6 l 75 PS (YN)

Andreas ⌂, Freitag, 12.06.2015, 19:30 (vor 1589 Tagen) @ Hendrik

Hallo,

das kenn ich von meinen Audi 80 nicht, der aktuell erhaeltliche Sprit soll ja fluechtiger sein als den den es frueher gab, aber nach 2 Tagen sollte es da keine Probleme geben.
Wenn zuendungstechnisch alles in Ordnung ist wuerde doch mal eine andere (neue) Benzinpumpe ausprobieren und auch bei Gelegenheit die Spritschlaeuche kontrollieren.

Viele Gruesse

Andreas